Intensivmedizin

Intensivmedizin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Intensivmedizin
Genitiv der Intensivmedizin
Dativ der Intensivmedizin
Akkusativ die Intensivmedizin

Worttrennung:

In·ten·siv·me·di·zin, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪntɛnˈziːfmediˌt͡siːn]
Hörbeispiele:   Intensivmedizin (Info)
Reime: -iːfmedit͡siːn

Bedeutungen:

[1] Medizin: Teilgebiet, in dem man sich um Menschen kümmert, die von (unmittelbar) lebensbedrohenden Krankheiten betroffen sind

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus intensiv und Medizin

Beispiele:

[1] „Die Sonographie gilt in der Intensivmedizin als ein wichtiger Bestandteil der Basis- und Akutdiagnostik.“[1]
[1] „Wesentliche Aufgabe der Intensivmedizin ist die Überwachung und Sicherung der vitalen Funktionen des schwerkranken oder gefährdeten Patienten.“[2]

Wortbildungen:

Intensivmediziner

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Intensivmedizin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Intensivmedizin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Intensivmedizin
[1] The Free Dictionary „Intensivmedizin
[1] Duden online „Intensivmedizin

Quellen: