Inserent (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Inserent die Inserenten
Genitiv des Inserenten der Inserenten
Dativ dem Inserenten den Inserenten
Akkusativ den Inserenten die Inserenten

Worttrennung:

In·se·rent, Plural: In·se·ren·ten

Aussprache:

IPA: [ɪnzeˈʁɛnt]
Hörbeispiele:   Inserent (Info)
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] jemand, der ein Inserat aufgibt

Weibliche Wortformen:

[1] Inserentin

Beispiele:

[1] Für unsere treuen Inserenten haben wir ein besonderes Angebot für die Weihnachtsausgabe des Magazins.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Inserent
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Inserent
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalInserent
[1] The Free Dictionary „Inserent
[1] Duden online „Inserent

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Inserat, Interessent
Anagramme: ersinnet, innerste, Innerste, internes, reinsten, Setinern, steinern, Sterinen