IT-Profi (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der IT-Profi die IT-Profis
Genitiv des IT-Profis der IT-Profis
Dativ dem IT-Profi den IT-Profis
Akkusativ den IT-Profi die IT-Profis

Worttrennung:

IT-Pro·fi, Plural: IT-Pro·fis

Aussprache:

IPA: [aɪ̯ˈtiːˌpʁoːfi]
Hörbeispiele:   IT-Profi (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die über besondere Kenntnisse auf dem Gebiet der Informationstechnologie verfügt

Herkunft:

Determinativkompositum aus der Abkürzung IT und dem Substantiv Profi

Synonyme:

[1] IT-Experte/IT-Expertin, IT-Fachmann/IT-Fachfrau, IT-Spezialist/IT-Spezialistin

Oberbegriffe:

[1] Profi

Beispiele:

[1] „Um weibliche IT-Profis für sich zu gewinnen, müssen die Arbeitgeber aber lernen, sich stärker an deren Prioritäten zu orientieren – insbesondere mit Blick auf flexiblere Arbeitszeitmodelle und Unterstützungsleistungen bei der Kinderbetreuung.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege (public) „IT-Profi
[1] Duden online „IT-Profi

Quellen:

  1. Martin Schramm: Die IT-Branche braucht mehr weibliche Vorbilder. In: Zeit Online. 12. November 2015, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 17. November 2022).