Hyperinflation

Hyperinflation (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Hyperinflation

die Hyperinflationen

Genitiv der Hyperinflation

der Hyperinflationen

Dativ der Hyperinflation

den Hyperinflationen

Akkusativ die Hyperinflation

die Hyperinflationen

Worttrennung:

Hy·per·in·fla·ti·on, Plural: Hy·per·in·fla·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˈhyːpɐʔɪnflaˌt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:   Hyperinflation (Info)

Bedeutungen:

[1] Inflation, die innerhalb eines kurzen Zeitraums mit einer sehr hohen Inflationsrate entsteht

Herkunft:

Determinativkompositum aus hyper- und Inflation

Oberbegriffe:

[1] Inflation

Beispiele:

[1] „Die Hyperinflation der zwanziger Jahre sowie die Inflation nach dem Zweiten Weltkrieg fließen als Erfahrungen maßgeblich in die Gründung der Bundesbank mit ein.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Hyperinflation
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hyperinflation
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHyperinflation
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Hyperinflation

Quellen:

  1. Stefan Schultz/Deutsche Presse-Agentur: 90 Jahre Hyper-Inflation: Geburt eines nationalen Traumas. In: Spiegel Online. 13. November 2013, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 29. Oktober 2014).