Hungerprotest

Hungerprotest (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Hungerprotest

die Hungerproteste

Genitiv des Hungerprotestes
des Hungerprotests

der Hungerproteste

Dativ dem Hungerprotest
dem Hungerproteste

den Hungerprotesten

Akkusativ den Hungerprotest

die Hungerproteste

Worttrennung:

Hun·ger·pro·test, Plural: Hun·ger·pro·tes·te

Aussprache:

IPA: [ˈhʊŋɐpʁoˌtɛst]
Hörbeispiele:   Hungerprotest (Info)

Bedeutungen:

[1] Aktion, die sich gegen die unzureichende Versorgung mit Lebensmitteln richtet

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hunger und Protest

Sinnverwandte Wörter:

[1] Hungerkrawall, Hungerstreik

Oberbegriffe:

[1] Protest

Beispiele:

[1] „In Viersen und Umgebung kam es weiter zu kleineren Hungerprotesten.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hungerprotest

Quellen:

  1. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 250.