Himbeerstrauch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Himbeerstrauch

die Himbeersträucher

Genitiv des Himbeerstrauches
des Himbeerstrauchs

der Himbeersträucher

Dativ dem Himbeerstrauch
dem Himbeerstrauche

den Himbeersträuchern

Akkusativ den Himbeerstrauch

die Himbeersträucher

Worttrennung:

Him·beer·strauch, Plural: Him·beer·sträu·cher

Aussprache:

IPA: [ˈhɪmbeːɐ̯ˌʃtʁaʊ̯x]
Hörbeispiele:   Himbeerstrauch (Info)

Bedeutungen:

[1] Gewächs der Pflanzenart Rubus idaeus, an der Himbeeren wachsen

Herkunft:

Determinativkompositum aus Himbeere und Strauch

Oberbegriffe:

[1] Strauch

Beispiele:

[1] „Es gab Himbeersträucher im Park und oft, wenn er und Terry auf ihren Rennrädern dort vorbeikamen, sprangen sie ab und pflückten sich rasch eine Handvoll.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Himbeerstrauch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Himbeerstrauch
[*] canoonet „Himbeerstrauch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Himbeerstrauch
[1] The Free Dictionary „Himbeerstrauch
[1] Duden online „Himbeerstrauch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHimbeerstrauch
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Himbeerstrauch

Quellen:

  1. Gary Paulsen: Allein in der Wildnis. Carlsen Verlag, Hamburg 2003, ISBN 9783551352248, Seite 73.