Hörsturz (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Hörsturz

Genitiv des Hörsturzes

Dativ dem Hörsturz
dem Hörsturze

Akkusativ den Hörsturz

Worttrennung:

Hör·sturz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhøːɐ̯ˌʃtʊʁt͡s]
Hörbeispiele:   Hörsturz (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: ohne erkennbare Ursache (idiopathisch) plötzlich auftretende, meist einseitige Schallempfindungsstörung

Synonyme:

[1] Ohrinfarkt

Sinnverwandte Wörter:

[1] Tinnitus, Taubheit

Beispiele:

[1] Seine Überforderung strafte ihn mit einem Hörsturz: Äußere Geräusche kaum wahrnehmend, war er durch einen kreischenden Tinnitus geplagt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Hörsturz
[1] canoonet „Hörsturz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHörsturz
[1] The Free Dictionary „Hörsturz