Glanzkarriere

Glanzkarriere (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Glanzkarriere

die Glanzkarrieren

Genitiv der Glanzkarriere

der Glanzkarrieren

Dativ der Glanzkarriere

den Glanzkarrieren

Akkusativ die Glanzkarriere

die Glanzkarrieren

Worttrennung:

Glanz·kar·ri·e·re, Plural: Glanz·kar·ri·e·ren

Aussprache:

IPA: [ˈɡlant͡skaˌʁi̯eːʁə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] besonders erfolgreicher beruflicher Werdegang

Herkunft:

Determinativkompositum aus Glanz und Karriere

Synonyme:

[1] Bilderbuchkarriere

Oberbegriffe:

[1] Karriere

Beispiele:

[1] „1981 aber beginnt er als Testingenieur bei Renault, wo er eine 32-jährige Glanzkarriere hinlegt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Glanzkarriere
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Glanzkarriere
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGlanzkarriere

Quellen:

  1. Lutz Meier: Der Exorzist. In: Capital. Nummer 6, Juni 2018, ISSN 0008-5847, Seite 54..