Geta (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Geta die Getas
Genitiv der Geta der Getas
Dativ der Geta den Getas
Akkusativ die Geta die Getas

Worttrennung:

Ge·ta, Plural: Ge·tas

Aussprache:

IPA: [ˈɡeːta]
Hörbeispiele:
Reime: -eːta

Bedeutungen:

[1] japanische Sandale aus Holz mit einer Schnur, die zwischen dem großen Zeh und den übrigen Zehen verläuft

Herkunft:

Entlehnung aus dem japanischen 下駄 (げた, geta) → ja[1]

Beispiele:

[1] Sie trug einen Kimono und Getas.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Geta (Schuhe)
[1] Duden online „Geta
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 381–382.

Quellen:

  1. Duden online „Geta

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Gate, tage, Tage