Gefangenenschiff

Gefangenenschiff (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Gefangenenschiff die Gefangenenschiffe
Genitiv des Gefangenenschiffes
des Gefangenenschiffs
der Gefangenenschiffe
Dativ dem Gefangenenschiff
dem Gefangenenschiffe
den Gefangenenschiffen
Akkusativ das Gefangenenschiff die Gefangenenschiffe

Worttrennung:

Ge·fan·ge·nen·schiff, Plural: Ge·fan·ge·nen·schif·fe

Aussprache:

IPA: [ɡəˈfaŋənənˌʃɪf]
Hörbeispiele:   Gefangenenschiff (Info)

Bedeutungen:

[1] Schiff, auf dem Personen gegen ihren Willen festgehalten werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Gefangener, Fugenelement -en und Schiff

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gefängnisschiff

Oberbegriffe:

[1] Schiff

Beispiele:

[1] „Um sechs Uhr abends wurden sie, ohne gegessen oder getrunken zu haben, an Bord eines Gefangenenschiffs gebracht und wie in einem Käfig hinter Gitter gesperrt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Exodus (Schiff)#Der Rücktransport der Passagiere
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gefangenenschiff

Quellen:

  1. Ruth Gruber: Die Irrfahrt der Exodus. Eine Augenzeugin berichtet. Pendo Verlag, Zürich/München 2002, Seite 115. ISBN 3-85842-434-x.