Fundi (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Fundi die Fundis
Genitiv des Fundis der Fundis
Dativ dem Fundi den Fundis
Akkusativ den Fundi die Fundis

Worttrennung:

Fun·di, Plural: Fun·dis

Aussprache:

IPA: [ˈfʊndi]
Hörbeispiele:   Fundi (Info)
Reime: -ʊndi

Bedeutungen:

[1] Politik, Jargon: Anhänger mit strikt systemkritischen, antikapitalistischen, pazifistischen … Positionen (häufig innerhalb der deutschen Partei Bündnis 90/Die Grünen)

Gegenwörter:

[1] Realo

Oberbegriffe:

[1] Politiker

Beispiele:

[1] „So war es schließlich immer bei den Grünen: In der Führung ein Realo und ein Fundi.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Fundi
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fundi
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Fundi
[1] The Free Dictionary „Fundi
[1] Duden online „Fundi
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFundi
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Fundi

Quellen:

  1. Moritz Gathmann: Kneift nicht. In: Cicero. Nummer 12, Dezember 2019, ISSN 1613-4826, Seite 42.