Hauptmenü öffnen

Flugboot (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Flugboot

die Flugboote

Genitiv des Flugbootes
des Flugboots

der Flugboote

Dativ dem Flugboot
dem Flugboote

den Flugbooten

Akkusativ das Flugboot

die Flugboote

 
[1] Ein Flugboot

Worttrennung:

Flug·boot, Plural: Flug·boo·te

Aussprache:

IPA: [ˈfluːkˌboːt]
Hörbeispiele:   Flugboot (Info) Plural:

Bedeutungen:

[1] Flugzeug, das Schwimmkörper hat und daher auf dem Wasser landen kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus Flug und Boot

Sinnverwandte Wörter:

[1] Wasserflugzeug

Oberbegriffe:

[1] Flugzeug

Beispiele:

[1] „Roald Amundsen etwa wollte sich dem Nordpol mit zwei Flugbooten der Dornier-Werft nähern.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Flugboot
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flugboot
[1] canoonet „Flugboot
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFlugboot

Quellen:

  1. Frank Thadeusz: Irrfahrt ans Ende der Welt. In: DER SPIEGEL 25, 2009, Seite 120-121; Zitat Seite 121.