Hauptmenü öffnen

Filmfreak

Filmfreak (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Filmfreak

die Filmfreaks

Genitiv des Filmfreaks

der Filmfreaks

Dativ dem Filmfreak

den Filmfreaks

Akkusativ den Filmfreak

die Filmfreaks

Worttrennung:

Film·freak, Plural: Film·freaks

Aussprache:

IPA: [ˈfɪlmˌfʁiːk]
Hörbeispiele:   Filmfreak (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, dem besonders großes Interesse an Filmen hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Film und Freak

Synonyme:

[1] Cineast, Filmfan, Filmliebhaber

Oberbegriffe:

[1] Freak

Beispiele:

[1] „Er ist ein Kümmerer, ein Filmfreak, ein leidenschaftlicher Bücherleser.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Filmfreak
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFilmfreak

Quellen:

  1. Ulrike Posche: Sein langer Marsch. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 56-61, Zitat Seite 58.