Entwicklungsstadium

Entwicklungsstadium (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Entwicklungsstadium

die Entwicklungsstadien

Genitiv des Entwicklungsstadiums

der Entwicklungsstadien

Dativ dem Entwicklungsstadium

den Entwicklungsstadien

Akkusativ das Entwicklungsstadium

die Entwicklungsstadien

Worttrennung:

Ent·wick·lungs·sta·di·um, Plural: Ent·wick·lungs·sta·di·en

Aussprache:

IPA: [ɛntˈvɪklʊŋsˌʃtaːdi̯ʊm]
Hörbeispiele:   Entwicklungsstadium (Info)

Bedeutungen:

[1] Stadium einer Entwicklung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Entwicklung und Stadium mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Stadium

Beispiele:

[1] „Spaltet sich der Embryo in einem wesentlich späteren Entwicklungsstadium, kann es zu einer unvollständigen Zerteilung der Keimscheibe und damit zu unvollständig getrennten Embryonen kommen.“[1]
[1] „Die Festlegung der Entwicklungsstadien von tropischen Wirbelstürmen erfolgt nach der Klassifikation von Dvorak.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Entwicklungsstadium
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Entwicklungsstadium
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Entwicklungsstadium
[1] The Free Dictionary „Entwicklungsstadium
[1] Duden online „Entwicklungsstadium

Quellen:

  1. Lexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999 auf spektrum.de, „Zwillinge
  2. Lexikon der Geowissenschaften. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2000 auf spektrum.de, „tropische Zyklonen