Entlausungsanstalt

Entlausungsanstalt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Entlausungsanstalt

die Entlausungsanstalten

Genitiv der Entlausungsanstalt

der Entlausungsanstalten

Dativ der Entlausungsanstalt

den Entlausungsanstalten

Akkusativ die Entlausungsanstalt

die Entlausungsanstalten

Worttrennung:

Ent·lau·sungs·an·stalt, Plural: Ent·lau·sungs·an·stal·ten

Aussprache:

IPA: [ɛntˈlaʊ̯zʊŋsˌʔanʃtalt]
Hörbeispiele:   Entlausungsanstalt (Info)

Bedeutungen:

[1] Einrichtung zum Befreien von Läusen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Entlausung und Anstalt mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] „Altbekannte Orte tauchen auf. Brest-Litowsk, wo es hinter der Entlausungsanstalt wieder die ersten Läuse gibt.“[1]
[1] „In der Folge der 1941 ausgebrochenen Epidemie wurde das gesamte Lager unter Quarantäne gestellt. In den ersten sechs Wochen wurden durch die Lagerverwaltung keine nennenswerten Schritte zur Überwindung der Epidemie unternommen. Später wurden der Duschraum und die Entlausungsanstalt fertig gestellt.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Entlausungsanstalt
[?] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEntlausungsanstalt

Quellen:

  1. Wolfgang W. Parth: Vorwärts Kameraden wir müssen zurück. Deutscher Bücherbund, Stuttgart, Seite 275
  2. Wikipedia-Artikel „KZ Neuengamme