Enterkampf (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Enterkampf die Enterkämpfe
Genitiv des Enterkampfs
des Enterkampfes
der Enterkämpfe
Dativ dem Enterkampf den Enterkämpfen
Akkusativ den Enterkampf die Enterkämpfe

Worttrennung:

En·ter·kampf, Plural: En·ter·kämp·fe

Aussprache:

IPA: [ˈɛntɐˌkamp͡f]
Hörbeispiele:   Enterkampf (Info)

Bedeutungen:

[1] militärische Auseinandersetzung zur Eroberung eines feindlichen Schiffes

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs entern und dem Substantiv Kampf

Oberbegriffe:

[1] Kampf

Beispiele:

[1] „Es kommt zum blutigen Enterkampf zwischen den Galeeren.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Enterkampf
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Enterkampf

Quellen:

  1. Klaus Hillingmeier: Das Gemetzel Actium. In: G/Geschichte. Nummer 9/2018, ISSN 1617-9412, Seite 19.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: entkrampfe