Brandabschnitt

Brandabschnitt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Brandabschnitt

die Brandabschnitte

Genitiv des Brandabschnitts
des Brandabschnittes

der Brandabschnitte

Dativ dem Brandabschnitt
dem Brandabschnitte

den Brandabschnitten

Akkusativ den Brandabschnitt

die Brandabschnitte

Worttrennung:

Brand·ab·schnitt, Plural: Brand·ab·schnit·te

Aussprache:

IPA: [ˈbʁantʔapˌʃnɪt]
Hörbeispiele:   Brandabschnitt (Info)

Bedeutungen:

[1] baulich klar definierter, eingegrenzter Bereich in Gebäuden, in dem sich ein Feuer lokal ausbreiten könnte, um die Schutzziele in anderen Bereichen zu erreichen

Herkunft:

Determinativkompositum von Brand und Abschnitt

Gegenwörter:

[1] Brandbekämpfungsabschnitt

Beispiele:

[1] „Ein Brandabschnitt ist der Bereich eines Gebäudes zwischen seinen Außenwänden und/oder den Wänden, die als Brandwände über alle Geschosse ausgebildet sind.“[1]
[1] „Bei diesem Vorgang transportiert der durch das Brandgeschehen entwickelte Auftrieb die Schadstoffe und Rußpartikel nach oben in den Deckenbereich des Brandabschnitts.[2]
[1] „Zum Beispiel existieren dort Bereiche, die im Brandfall nicht aufgegeben werden dürfen, die Evakuierung erfolgt nicht ins Freie, sondern zunächst in benachbarte Brandabschnitte.[3]
[1] „In Gebäuden mit mehr als drei Geschossen schreibt die BayBO vor, dass Treppenhäuser als eigene Brandabschnitte ausgeführt werden.“[4]
[1] „Ein Brandabschnitt wird von einem oder mehreren Gebäuden, Gebäudeabschnitten oder Lägern im Freien gebildet, die untereinander keine, jedoch zu anderen Gebäuden, Gebäudeabschnitten oder Lägern eine räumliche oder bauliche Trennung aufweisen.“[5]
[1] „Das Baurecht verlangt die Unterteilung bestimmter Gebäude in Brandabschnitte, um den Übertritt von Feuer und Rauch auf benachbarte Gebäude oder Gebäudeteile wirksam zu verhindern.“[6]
[1] „Brandabschnitte können auch durch die Einhaltung notwendiger Abstände von Gebäuden oder Nutzungen geschaffen werden, die einer Ausbreitung von Feuer vorbeugen.“[7]

Wortbildungen:

[1] Brandabschnittsfläche, Brandabschnittsgröße, Brandabschnittsunterteilung, Brandabschnittstrennung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Brandabschnitt

Quellen:

  1. Fachkommission Bauaufsicht der Bauministerkonferenz (PDF; 250KB) www.bauordnungen.de, abgerufen am 15. Juni 2016
  2. Prinzipien der Entrauchung und Rauchableitung www.ikz.de, abgerufen am 28. Mai 2016
  3. Brand- und Rauchschutzkonzepte für Sondernutzungen www.tab.de, abgerufen am 28. Mai 2016
  4. Brandabschnitte www.arbeitssicherheit.de, abgerufen am 28. Mai 2016
  5. Technischer Leitfaden - VdS (PDF; 3MB) www.vds.de, abgerufen am 28. Mai 2016
  6. Unterscheidung Brandabschnitt und Rauchabschnitt www.baunetzwissen.de, abgerufen am 28. Mai 2016
  7. Geforderte notwendige Abstände www.brandwende.com, abgerufen am 28. Mai 2016