Bootstyp (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Bootstyp

die Bootstypen

Genitiv des Bootstyps

der Bootstypen

Dativ dem Bootstyp

den Bootstypen

Akkusativ den Bootstyp

die Bootstypen

Worttrennung:

Boots·typ, Plural: Boots·ty·pen

Aussprache:

IPA: [ˈboːt͡sˌtyːp]
Hörbeispiele:   Bootstyp (Info)

Bedeutungen:

[1] Boote einer spezifischen Bauart

Herkunft:

Determinativkompositum aus Boot, Fugenelement -s und Typ

Beispiele:

[1] „Nach und nach entwickeln die Wikinger mehrere Bootstypen.“[1]
[1] „Früher diente dieser Bootstyp zum Viehtransport über große Entfernungen.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] canoonet „Bootstyp
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBootstyp

Quellen:

  1. Ute Eberle: Herrscher über Wind und Wellen. In: GeoEpoche: Die Wikinger. Nummer Heft 53, 2012, Seite 36-44, Zitat Seite 43.
  2. Steffen Möller: Viva Warszawa. Polen für Fortgeschrittene. Piper, München/Berlin 2015, Seite 275. ISBN 978-3-89029-459-9.