Blahe (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Blahe die Blahen
Genitiv der Blahe der Blahen
Dativ der Blahe den Blahen
Akkusativ die Blahe die Blahen

Worttrennung:

Bla·he, Plural: Bla·hen

Aussprache:

IPA: [ˈblaːə]
Hörbeispiele:   Blahe (Info)
Reime: -aːə

Bedeutungen:

[1] veraltet: Plane, große Decke

Synonyme:

[1] Blache, Plache, Plane

Oberbegriffe:

[1] Abdeckung, Witterungsschutz

Beispiele:

[1] „Sobald die Samenreifung eintritt, muß man täglich das Samenfeld begehen und stets die reifen Dolden mit einem scharfen Messer abschneiden, und auf ein Tuch, eine Blahe, gebreitet, an der Sonne abtrocknen und einziehen lassen.“ (1854)[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Plane (Abdeckung)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blahe
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Blahe
[1] Duden online „Blahe

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: halbe, Halbe