Besichtigungstour

Besichtigungstour (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Besichtigungstour die Besichtigungstouren
Genitiv der Besichtigungstour der Besichtigungstouren
Dativ der Besichtigungstour den Besichtigungstouren
Akkusativ die Besichtigungstour die Besichtigungstouren

Worttrennung:

Be·sich·ti·gungs·tour, Plural: Be·sich·ti·gungs·tou·ren

Aussprache:

IPA: [bəˈzɪçtɪɡʊŋsˌtuːɐ̯]
Hörbeispiele:   Besichtigungstour (Info)

Bedeutungen:

[1] Unternehmung mit dem Ziel, sich etwas (eine Sehenswürdigkeit, eine Stadt, eine Gegend) anzusehen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Besichtigung und Tour mit dem Fugenelement -s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Besichtigungsfahrt, Besichtigungsreise

Oberbegriffe:

[1] Tour

Beispiele:

[1] „Kutschen an Kutschen reihen sich am Palau Reial in Palma, zwischen der Kathedrale und dem Almudana-Palast, ohne lange warten zu müssen auf Kunden, die sich auf das gemütliche Getrabe einer Besichtigungstour durch die winkligen Gassen der Stadt freuen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Besichtigungstour
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Besichtigungstour
[1] Duden online „Besichtigungstour

Quellen:

  1. Thomas Kielinger: Urlauber bleiben Mallorca trotz der Anschläge treu. In: Welt Online. 29. August 2009, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 3. Mai 2020).