Sonnenblume

Hallo ThomasPusch!

Herzlich willkommen im Wiktionary. Es freut mich, dass du zu uns gestoßen bist. Wenn du dich fragen solltest, was das Wiktionary ausmacht, wie es funktioniert und worin es sich von anderen Wörterbüchern im Internet unterscheidet, dann könnte ein Blick auf die »Häufig gestellten Fragen« einige Antworten liefern. Allgemeine Hilfestellungen sind auf der »Hilfeseite« zusammengestellt, die sich allerdings noch im Aufbau befindet. Fragen zum Wiktionary stellst du am besten auf der Seite »Fragen zum Wiktionary«, du kannst dich aber auch direkt an einen anderen Benutzer wenden – ich und die meisten anderen helfen gerne. Wenn du eine Frage zur deutschen Sprache allgemein haben solltest, wende dich am besten an die »Auskunft«. Für neue Ideen und Tipps und deren Diskussion steht die »Teestube« zur Verfügung. Und wenn du mal etwas ausprobieren willst, dann ist die »Spielwiese« der richtige Platz. Uns allen liegt daran, dass dir der Einstieg erfolgreich gelingt - deshalb auch noch dieser Tipp: »Sei mutig«!

Um dich besser kennen zu lernen, ist deine Schritt für Schritt aufgebaute Benutzerseite sehr nützlich. Das Wichtigste daran ist deine Babel-Box.

Wichtige Seiten:

Liebe Grüße und auf gute Zusammenarbeit, Baisemain (Diskussion) 18:49, 1. Sep 2010 (MESZ)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put it into your Babel box.

{{Beispiele}}Bearbeiten

Hallo ThomasPusch!

Bitte entferne den Abschnitt „Beispiele“ nicht aus den Einträgen. Er handelt sich um einen obligatorischen Abschnitt und sollte mit einem sinnvollen Beispielsatz gefüllt werden, der dem Leser zeigt, wie man das Wort verwendet. Viel Vergnügen mit dem Wikiwörterbuch! --Baisemain (Diskussion) 19:14, 1. Sep 2010 (MESZ)

Ist der Abschnitt "Beispiele" nicht nur für deutsche Wörter und entsprechende deutsche Beispielsätze sinnvoll? Nehmen wir uns ein willkürlich herausgenommenes fremdspachliches Wort - lietuvių, heißt "litauisch" auf Litauisch: da gibt es selbstverständlich keinen Abschnitt "Beispiele". Oder fehlt der hier einfach und man sollte irgendeinen Satz auf litauisch einfügen, in dem "lietuvių" auftaucht? Esperanto-Wörter sind doch genauso fremdsprachlich wie z.B. litauische. Soll z.B. im Artikel Vikipedio irgendein Satz auf Esperanto zitiert werden, in dem "Vikipedio" vorkommt? Ich habe etwas den Eindruck, dass sich der Verweis auf die "Formatvorlage" überhaupt nicht auf Esperanto-, sondern auf deutsche Wörter bezieht: Lege ich ein neues Lemma an, kann ich unter diversen Formatvorlage für deutsch wählen, noch unter einigen von afrikaans bis türkisch. Gibt es für Esperanto oder Litauisch überhaupt allgemeingültige Formatvorlagen? ThomasPusch (Diskussion) 19:33, 1. Sep 2010 (MESZ)

Hallo!
Der Abschnitt "Beispiele" ist für Begriffe aller Sprachen sinnvoll. Gerade bei einem fremdsprachigen Eintrag sind Beispielsätze oft sehr hilfreich, um das Verständnis zu erleichtern. Es sollte dabei stets auf Deutsch übersetzt werden. Siehe als kleines Beispiel den Eintrag pêcher. --Gruß Crux (Diskussion) 19:39, 1. Sep 2010 (MESZ)

Überzeugt! ThomasPusch (Diskussion) 19:45, 1. Sep 2010 (MESZ)