Benutzer Diskussion:Balû/Archiv/2011

Aktive Diskussionen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Balû/Archiv/2011#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Bal%C3%BB/Archiv/2011#Abschnittsüberschrift]

Hallo zurück

Servus Balû!
Vielen Dank für die nette Begrüßung.
Ich finde es echt schön, dass es so viele freiwillige nette Helferlein gibt.
Ich hoffe ebenfalls auf gute Zusammenarbeit und wünsche noch ein schönes WE! --Relic Hunter (Diskussion) 15:47, 8. Jan 2011 (MEZ)

Druckfehler

Hallo Balû,
du schreibst bei der Quercus cerris, dass es sich offensichtlich um einen Druckfehler handelt - den müsste dann Linné als offizieller wissenschaftlicher Erstbeschreiber in der Systema naturae gemacht haben bzw. bereits von anderen Quellen übernommen haben - liesse sich das irgendwie validieren? Gruß, -- Achim Raschka (Diskussion) 12:03, 20. Jan 2011 (MEZ)

so schreibt es Marzell und ich habe es nachvollzogen. Linné hat ja nur erstmals den Namen Quercus Linné vergeben, beschrieben wurde die Art schon bei Plinius u.a. und Dodonaeus hat in einer Bildüberschrift Cerris maiore glande geschrieben, aber im Text korrekterweise Cerrus. Deshalb ging Marzell wohl von einem Druckfehler aus. Da Linné sich auch auf Dodonaeus bezog, hat er wohl von dort den Fehler übernommen als er die Art neu benannte. --Balû Diskussion 12:37, 20. Jan 2011 (MEZ)

Litauisch

Hallo Balû,
da hatten wir wohl den gleichen Gedanken! XD XD Danke für die Referenz. — lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 14:29, 21. Jan 2011 (MEZ)

leider ist sie etwas umständlich umzusetzen. Man braucht auch immer noch eine Nummer, die man erst mal rausfinden muss. --Balû Diskussion 14:30, 21. Jan 2011 (MEZ)

Batz oder Bätz

Du hast nur verschoben in Lemma steht aber noch Batz. Schau bitte noch mal nach lg -Stillgrinz geschnuddel 08:54, 27. Jan 2011 (MEZ)

ich bin noch am arbeiten ;-) --Balû Diskussion 08:55, 27. Jan 2011 (MEZ)

Übersetzungen russischer Namen

Hallo Balû. Ich wurde von Trevas auf dich verwiesen, da du anscheinend häufiger Artikel zu Nachnamen bearbeitest. Ich habe den Artikel Третьяков (Tretjakow) erstellt und bin mir nicht sicher, ob ein Übersetzungsabschnitt in diesem Fall sinnvoll ist. Im Prinzip handelt es sich bei den von mir eingetragenen Formen, um verschiedene Transkriptionen/Transliterationen der kyrillischen Namensform in verschiedenen Sprachen. Eine "richtige" Übersetzung des Namens und deren Verwendung in anderen Sprachen gib es meines Wissens nicht. Denkst du, dass verschiedenen Formen trotzdem als "Übersetzung" eingetragen werden sollten, oder entfällt dieser Abschnitt? Grüße, --Paramecium (Diskussion) 18:32, 2. Feb 2011 (MEZ)

ich würde die Transliterationen/Transkriptionen eher als fremdsprachige Formen betrachten. Man könnte es jedoch sehen, wie bei Ländernamen, die ja auch einfach im Übersetzungsabschnitt eingetragen werden (also entsprechend deiner Vorgehensweise). Ich habe es bisher anders gehandhabt, habe jedoh noch nichts mit Transkriptionen zu tun gehabt. Meine Einträge in Übersetzungensind die wirklichen Übersetzungen, also z.B. beim Familiennamen Schmidt, engl. Smith, poln. Kowal, usw. was sicher etwas problematisch ist, aber andererseits vielleicht für einen nicht Namenkundlichen auch interessant. Einen Konsens gibt es hier sicher noch nicht, aber bisher habe auch fast nur ich Nachnameneinträge erstellt. --Balû Diskussion 19:22, 2. Feb 2011 (MEZ)
Danke für deine Antwort. Gut zu wissen, dass es bisher keinen Konsens gibt. Wenn man sich die häufigsten russischen Nachnamen anschaut, fällt auf, dass viele davon keine deutsche Entsprechung haben bzw. dass diese Nachnamen im Deutschen relativ selten sind. Ich werde deshalb erst einmal die verschiedenen Transkriptionen/Transliterationen weiter im Übersetzungsabschnitt führen. Da ich bei eventuellen weiteren Artikelneuanlagen über russische Nachnamen stets auch die Herkunft angeben werde, kann der Leser wohl auch über diesen Weg auf eine mögliche deutsche Entsprechung schließen. Grüße, --Paramecium (Diskussion) 20:34, 2. Feb 2011 (MEZ)

BaluBot

Hallo Balû,
schau mal, manchmal scheint dein Bot die Hörbeispiele nicht neu zu klammern ([1]). Ist es möglich, dass er die Hörbeispiele-vorlage auch dort einfügt, wo sie - aus welchen Gründen auch immer -, nicht gesetzt wurden ([2], [3])? — lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 01:24, 5. Feb 2011 (MEZ)

das erstere sind Fälle die statt Hilfe:Hörbeispiele Wiktionary:Hörbeispiele verwendet haben. Mir war nicht bewusst, dass es das gibt. Ich werde den Bot im nächsten Durchlauf anpassen. Die Hörbeispiel-Vorlage automatisch einfügen zu lassen, ist etwas schwierig und kann zu Fehlern führen, wenn nicht die genaue Abfolge im Eintrag eingehalten wurde. Ich werd mir das mal durch den Kopf gehen lassen. --Balû Diskussion 07:58, 5. Feb 2011 (MEZ)

plata

http://de.wiktionary.org/wiki/plata Herr Admin Balu, bitte schauen Lemma plata als Adjetiv, Ich meine argénteo o.plateado nicht plata (besonders Substantiv) Literatur: Diccionario del Color. Akal 2001 --Penarc (Diskussion) 23:35, 5. Feb 2011 (MEZ)

ich gebe dir vollkommen recht und habe den Eintrag zum Löschen vorgeschlagen. --Balû Diskussion 07:21, 6. Feb 2011 (MEZ)

Chinesisches Schriftzeichen

Hallo,

Ich finde Deine Formulierung unter Herkunft für 銀 und 钠 ein bisschen irreführend, es ist zwar richtig (und wichtig) dass z.B. 钅das Radikal und 内 das „Lautzeichen“ ist (ich weiß leider nicht den korrekten Term für „Lautzeichen“ auf Deutsch), aber das bedeutet nur dass man irgendwo in China, irgendwann (vielleicht vor Jahrtausend) das Wort für Natrium und das Wort für innerhalb, binnen (内), ähnlich ausgesprochen hat. Darum hat man denn das Zeichen 内 auch für Natrium entlehnt (als Lautzeichen). Heutzutage spricht man aber 内 wie nèi aus und 艮 wie gěn oder gèn aus (auf Mandarin). Sinologen verwenden diese Information um die Sprachentwicklung in China zu rekonstruieren.

Ich glaube dass auch die Chinesen sehr selten das „Lautzeichen“ verwenden um zu verstehen wie man heutzutage ein Zeichen aussprechen soll. Die Sprachentwicklung hat oft die ursprüngliche Aussprache sehr viel verändert. Es gibt auch so viele sehr verschiedene Dialekte in China und man muß ja immer lernen wie man ein Zeichen gerade da aussprechen soll.

So was Du beschrieben hast ist eigentlich wie man historisch das Zeichen für Natrium und Silber konstruiert hat. Die Herkunft des Wortes ist doch etwas ganz anderes und oft sehr schwierig zu finden.

Ich bitte um Entschuldigung für diese lange „Vorlesung“ aber ich glaube es wäre besser zu schreiben, dass z.B. 钅das Radikal und 内 das „Lautzeichen“ ist, und nichts mehr. Liebe Grüße --Ыруатук (Diskussion) 15:09, 7. Feb 2011 (MEZ)

ich stimme dir in allen Dingen zu, bloß: es geht ja gerade um die Herkunft des Chinesischen Symbols in diesem Abschnitt (nicht um ein Wort) und da entspricht es eben der angegebenen Beschreibung. Ist übrigens so von zhongwen.com übernommen. --Balû Diskussion 18:21, 9. Feb 2011 (MEZ)
Was kümmere mich ist Formulierungen wie: „das wie 内 ausgesprochen wird“. Wenn ich nicht wusste was wir beiden offenbar wissen dann glaubte ich (wie vermutlich alle „Laien“) dass diese Formulierung auch heutzutage gültig ist. Wenn ich denn kontrolliere (z.B. hier in Wiktionary) „wie 内 ausgesprochen wird“ und finde nèi, dann glaubte ich natürlich das auch 钠 nèi ausgesprochen wird. Unten kann ich aber lesen dass man 钠 aussprechen soll. Verwirrend (ohne mehr Kenntniss), nicht wahr? Liebe Grüße --Ыруатук (Diskussion) 19:23, 9. Feb 2011 (MEZ) P.S. Es steht jetzt in dem Eintrag dass 钠 ein Verb ist.
du verwechselst immer noch den Eintrag zum Schriftzeichen mit dem Chinesischen Spracheintrag. Das Schriftzeichne wird natürlichweise in allen möglichen Sprachen unterschiedlich ausgesprochen, im Mandarin eben als , im Kantonesischen als naap6, im Koreanischen als nap. Das alles hat aber nichts mit der Entstehung des Schriftzeichens zu tun. Ich verstehe, dass das zu Missverständnissen führen kann, weiß aber nicht, wie man es sonst ausdrücken sollte. Das mit dem Verb habe ich korrigiert. --Balû Diskussion 07:39, 10. Feb 2011 (MEZ)

Niño Jesus

http://de.wiktionary.org/wiki/Ni%C3%B1o_Jes%C3%BAs Ich denke dass dieses Lemma ein Verbesserung kein Wortkombination, aber ein Kollokation --Penarc (Diskussion) 23:57, 5. Feb 2011 (MEZ)

hier verstehe ich dich nicht ganz. Was würdest du ändern? Welchen Unterschied siehst du zwischen Wortverbindung und Kollokation. --Balû Diskussion 07:21, 6. Feb 2011 (MEZ)
Balu: 1rmal, hier Jesus ist gleich dios vielleicht kann man sagen Jesus als Name Jesuschrist u.s.weiter.

Als wortverbindung Ich meine Lemma normalerweise dass kein literal uebersetzung hat Albondiga de Hígado (¿) Leberknoedeln --Penarc (Diskussion) 19:15, 15. Feb 2011 (MEZ)

Relokation

Hallo Balû, warum hast du den Begriff gelöscht? (Das große Fremdwörterbuch, Dudenverlag S.1165) -- Havaniceday (Diskussion) 02:53, 6. Mär. 2011 (MEZ)[]

weil der Inhalt laut Benutzer:Rhingdrache eine Urheberrechtsverletzung darstellte. --Balû Diskussion 06:55, 7. Mär. 2011 (MEZ)[]

Wiktionary:Projekt:Gesprochenes Wort

Hallo Balû,

Du hattest Dich hier bereit erklärt, Audiodateien für das Wiktionary einzusprechen. Jakob.scholbach (Diskussion) und ich haben nun das Projekt Gesprochenes Wort gestartet, das die Ausstattung des Wiktionaries mit Audiodateien anstrebt. Dafür brauchen wir eine Softwarelösung, für deren Programmierung wir einen Programmierer mit Mitteln aus dem Community-Budget bezahlen wollen. Bevor wir den Antrag stellen, wollen wir sichergehen, dass sich auch genug Mitarbeiter für das Projekt finden würden, um die Audio-Dateien einzusprechen. Hast Du immernoch Lust, an dem Einsprechen von Audiodateien mitzuwirken?

Schöne Grüße,

Jonathan (Diskussion) 20:41, 4. Jun 2011 (MESZ)

ja, ich würde weiterhin am Projekt mitwirken. Grüße --Balû Diskussion 06:59, 6. Jun 2011 (MESZ)
Super! Hast Du vielleicht Lust, Dich auf der Projektseite als Mitarbeiter einzutragen? Da haben wir das zentral... Dürfen wir Dich als "Weiteren Unterstützer / Weitere Unterstützerin" in dem Antrag nennen?
Viele Grüße,
Jonathan (Diskussion) 09:04, 6. Jun 2011 (MESZ)
Gerne! --Balû Diskussion 20:26, 16. Jun 2011 (MESZ)

Duden, FamNam

Hallo Balû!
Im Eintrag Magirus hast du die o.g. Referenz hinzugefügt. Leider ist sie nicht auf der Literaturliste zu finden bzw. das Jahr ist nicht angegeben (2000, 2005 oder 2008). Könntest du das bitte noch nachtragen? Am besten du verwendest hierfür die neue Vorlage {{Lit-Duden: Familiennamen|A=}}. Danke und Gruß! --Trevas (Diskussion) 18:51, 25. Jun 2011 (MESZ)

Hab ich korrigiert. --Balû Diskussion 18:57, 25. Jun 2011 (MESZ)

Super! Eine Frage/Bitte hätte ich nocht: Falls du nötige Zeit und die Muße haben solltest, wäre ich dir sehr verbunden, wenn du per Bot ein paar Werke aus dieser (noch nicht vollständigen) Benutzer:Trevas/Literaturliste ersetzen könntest. Baisemain hat dankenswerterweise die untere Liste in Angriff genommen. Gruß --Trevas (Diskussion) 19:08, 25. Jun 2011 (MESZ)

kann ich gerne machen, ich bin aber ab heute erst mal eine Woche im Urlaub, so dass ich das erst in einer Woche in Angriff nehmen kann. Grüße --Balû Diskussion 07:43, 26. Jun 2011 (MESZ)

Die Liste läuft ja (leider) nicht weg. Einen schönen und erholsamen Urlaub! --Trevas (Diskussion) 15:28, 26. Jun 2011 (MESZ)

Boteinsatz

Hallo Balû!
Vielen Dank für den Boteinsatz! Bei gewichtig ist dir wohl ein Fehler unterlaufen. Denn {{Literaturliste|Duden, Universal|sup=2}} wurde durch {{Lit-Duden: Herkunftswörterbuch|A�}} ersetzt. Ist das nur bei diesem Eintrag der Fall oder ist das in allen betroffenen Einträgen passiert? Gruß --Trevas (Diskussion) 18:01, 2. Jul 2011 (MESZ)

Danke für den Hinweis. Ich hatte vergessen, das zu korrigieren. Im allerersten Botlauf hatte ich einen kleinen Fehler, der sich bei drei Einträgen auswirkte, die ich inzwischen korrigiert habe. Ich hoffe, dass ansonsten alles korrekt abläuft. --Balû Diskussion 18:29, 2. Jul 2011 (MESZ)

Anfrage Bot: "bairisch, österreichisch:" --> "bayrisch, österreichisch:"

Grüß dich Balû, ich sehe, dass du hier immer so schöne Bots einsetzt. Deshalb hier meine Frage/Bitte: Kannst du "bairisch, österreichisch:" in "bayrisch, österreichisch:" ersetzen? (man könnte wohl auch "bairisch, österreichisch:" und "bayrisch, österreichisch:" durch "bairisch:" ersetzen, da bairisch sowohl bayrisch als auch österreichisch beinhaltet, aber mir wäre die andere Version lieber). Die meisten Einträge, die das betrifft, dürften von mir stammen. Mea culpa. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:50, 2. Jul 2011 (MESZ)

Zurück zur Benutzerseite von „Balû/Archiv/2011“.