Ausmaß (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Ausmaß

die Ausmaße

Genitiv des Ausmaßes

der Ausmaße

Dativ dem Ausmaß
dem Ausmaße

den Ausmaßen

Akkusativ das Ausmaß

die Ausmaße

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Ausmass

Worttrennung:

Aus·maß, Plural: Aus·ma·ße

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯smaːs]
Hörbeispiele:   Ausmaß (Info)

Bedeutungen:

[1] Größe, Menge, Umfang von etwas
[2] Intensität, Stärke

Synonyme:

[1] Größe
[2] Intensität

Unterbegriffe:

[1] Schadensausmaß, Zerstörungsausmaß

Beispiele:

[1] Die Ausmaße des Marktplatzes haben uns überrascht.
[1] „Zwischen 1824 und 1891 darf mit einiger Berechtigung von einem zweiten saudischen Staat gesprochen werden, auch wenn dieser nie die Ausmaße des ersten erreichte und sich verschiedene Familienflügel in der Herrschaft ablösten.“[1]
[1] „Das Ausmaß der zusätzlichen Strahlenbelastung beim Fliegen hängt vor allem von der Flugdauer, der Flughöhe, der Flugroute und der Sonnenaktivität ab.“[2]
[1] „Was wie ein kurzes Kleidchen ausgesehen hatte, solange sie es noch anhatte, nahm, als sie es endlich abgestreift hatten, die Ausmaße einer Zeltplane an.“[3]
[2] Die Ausmaße der Zerstörungen im Kaukasuskonflikt sind aufgrund der Nachrichtenlage bisher nur andeutungsweise erkennbar.
[2] In welchem Ausmaß die Veränderungen auch uns betreffen, kann man jetzt noch nicht abschätzen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] geringe, große, riesige Ausmaße

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ausmaß
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ausmaß
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Ausmaß
[1, 2] The Free Dictionary „Ausmaß
[*] Duden online „Ausmaß
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAusmaß

Quellen:

  1. Herner Fürtig: Historisch gewachsene Symbiose: Das Haus Saud und die Wahhabiyya. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ). Nummer 46/2014, 10. November 2014, ISSN 0479-611X, Seite 3f..
  2. Höhenstrahlung beim Fliegen. Abgerufen am 24. Februar 2020.
  3. Marc Steadman: Schwarze Chronik. Ein Südstaaten-Dekameron. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 1980 (Originaltitel: MacAfee county, übersetzt von Elisabeth Schnack), ISBN 3-596-22489-6, Seite 259 (englische Originalausgabe 1970).