Auskultation (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Auskultation die Auskultationen
Genitiv der Auskultation der Auskultationen
Dativ der Auskultation den Auskultationen
Akkusativ die Auskultation die Auskultationen
 
[1] Auskultation bei einem Baby

Worttrennung:

Aus·kul·ta·ti·on, Plural: Aus·kul·ta·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [aʊ̯skʊltaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:   Auskultation (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] Abhören des Körpers

Herkunft:

Entlehnung aus dem lateinischen auscultatio → la[1]

Beispiele:

[1] Aktuell bestehe allerdings der Eindruck, dass die Kunst der Auskultation nicht mehr ausreichend gepflegt, gelehrt und weiterentwickelt wird, so Leschke.[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Auskultation
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Auskultation
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAuskultation
[1] Duden online „Auskultation
[1] wissen.de – Wörterbuch „Auskultation
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Auskultation“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Auskultation
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Auskultation
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Auskultation

Quellen: