Aufbaurealschule (Deutsch) Bearbeiten

Substantiv, f Bearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Aufbaurealschule die Aufbaurealschulen
Genitiv der Aufbaurealschule der Aufbaurealschulen
Dativ der Aufbaurealschule den Aufbaurealschulen
Akkusativ die Aufbaurealschule die Aufbaurealschulen

Worttrennung:

Auf·bau·re·al·schu·le, Plural: Auf·bau·re·al·schu·len

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fbaʊ̯ʁeaːlˌʃuːlə]
Hörbeispiele:   Aufbaurealschule (Info)

Bedeutungen:

[1] Realschule, die Schulwechsler von anderen Schultypen übernimmt und zum Realschulabschluss führt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Aufbau und Realschule

Oberbegriffe:

[1] Realschule

Beispiele:

[1] „Im Nachhinein hat es meinem Werdegang nicht geschadet, dass ich erst zur Hauptschule und anschließend zur Aufbaurealschule gegangen bin.“[1]

Übersetzungen Bearbeiten

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAufbaurealschule
[1] Duden online „Aufbaurealschule

Quellen:

  1. Mehmet Gürcan Daimagüler: Kein schönes Land in dieser Zeit. Das Märchen von der gescheiterten Integration. Goldmann, München 2013, ISBN 978-3-442-15737-2, Seite 150.