Atemdruck (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Atemdruck

die Atemdrücke die Atemdrucke

Genitiv des Atemdrucks

der Atemdrücke der Atemdrucke

Dativ dem Atemdruck

den Atemdrücken den Atemdrucken

Akkusativ den Atemdruck

die Atemdrücke die Atemdrucke

Worttrennung:

Atem·druck, Plural 1: Atem·drü·cke, Plural 2: Atem·dru·cke

Aussprache:

IPA: [ˈaːtəmˌdʁʊk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Physiologie: Druck, der durch Änderung des Lungenvolumens bei der Atmung erzeugt wird

Sinnverwandte Wörter:

[1] subglottaler Druck

Oberbegriffe:

[1] Druck

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Atemdruck
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAtemdruck
[1] Helmut Glück, Michael Rödel (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 5., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2016, ISBN 978-3-476-02641-5, Seite 65.