Hauptmenü öffnen

Arbeitssuche (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Arbeitssuche

Genitiv der Arbeitssuche

Dativ der Arbeitssuche

Akkusativ die Arbeitssuche

Alternative Schreibweisen:

Arbeitsuche

Worttrennung:

Ar·beits·su·che, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaʁbaɪ̯t͡sˌzuːxə]
Hörbeispiele:   Arbeitssuche (Info)

Bedeutungen:

[1] die Suche nach einer beruflichen Tätigkeit

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Arbeit und Suche mit Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Suche

Beispiele:

[1] In konjunkturschwachen Zeiten gestaltet sich die Arbeitssuche mitunter als sehr schwierig.

Wortbildungen:

Arbeitssuchender

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Arbeitssuche
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalArbeitssuche
[*] canoonet „Arbeitssuche

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: arbeitsscheu, ausschreibet, ausschriebet