Altkleidercontainer

Altkleidercontainer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Altkleidercontainer die Altkleidercontainer
Genitiv des Altkleidercontainers der Altkleidercontainer
Dativ dem Altkleidercontainer den Altkleidercontainern
Akkusativ den Altkleidercontainer die Altkleidercontainer
 
[1] ein weißer Altkleidercontainer

Worttrennung:

Alt·klei·der·con·tai·ner, Plural: Alt·klei·der·con·tai·ner

Aussprache:

IPA: [ˈaltklaɪ̯dɐkɔnˌteːnɐ], [ˈaltklaɪ̯dɐkɔnˌtɛɪnɐ]
Hörbeispiele:   Altkleidercontainer (Info), —

Bedeutungen:

[1] ein Sammelbehälter für gebrauchte Kleidungsstücken

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Altkleid und Container sowie dem Fugenelement -er

Oberbegriffe:

[1] Container

Beispiele:

[1] Der Altkleidercontainer wurde geplündert.
[1] „Hiwot hat sich in eine Pokemon-Decke gehüllt, die es vermutlich von irgendeinem Altkleidercontainer in Europa, über den Hafen im über tausend Kilometer entfernten Dschibuti bis hierher geschafft hat.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Altkleidercontainer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAltkleidercontainer
[1] Duden online „Altkleidercontainer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Altkleidercontainer

Quellen:

  1. Philipp Hedemann: Der Mann, der den Tod auslacht. Begegnungen auf meinen Reisen durch Äthiopien. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2017, ISBN 978-3-7701-8286-2, Seite 90.