Aikido (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Aikido
Genitiv des Aikido
des Aikidos
Dativ dem Aikido
Akkusativ das Aikido
 
[1] das Wort Aikido in Kanji
 
[1] Aikido
[1] Griff beim Aikido

Worttrennung:

Ai·ki·do, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aɪ̯ˈkiːdo]
Hörbeispiele:   Aikido (Info)
Reime: -iːdo

Bedeutungen:

[1] eine Kampfkunst, bei der die beiden Aikido-Techniken Wurftechnik und Hebel verwendet werden

Herkunft:

japanisch  (ai) → jaangemessen“,  (ki) → jaGeist, Qi“ und  (dō) → jaWeg“, meist als „Weg der Harmonie“ übersetzt[1]

Oberbegriffe:

[1] Sportart, japanische Selbstverteidigung

Beispiele:

[1] Aikido ist eine moderne japanische Kampfkunst.

Wortbildungen:

Aikidoschule

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Aikido
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAikido

Quellen:

  1. Duden. Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4., aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, Stichwort: „Aikido“. ISBN 3-411-04164-1.