Hauptmenü öffnen

Aalbutt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Aalbutt

die Aalbutte

Genitiv des Aalbuttes
des Aalbutts

der Aalbutte

Dativ dem Aalbutt
dem Aalbutte

den Aalbutten

Akkusativ den Aalbutt

die Aalbutte

Worttrennung:

Aal·butt, Plural: Aal·but·te

Aussprache:

IPA: [ˈaːlˌbʊt]
Hörbeispiele:   Aalbutt (Info)

Bedeutungen:

[1] Plattfisch aus der Familie der Schollen

Synonyme:

[1] Hundszunge, Rotzunge, Zungenbutt, wissenschaftlich: Glyptocephalus cynoglossus

Oberbegriffe:

[1] Scholle, Plattfisch, Knochenfisch, Fisch

Beispiele:

[1] In Deutschland ist der Aalbutt als Speisefisch eher unbekannt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Aalbutt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aalbutt
[1] The Free Dictionary „Aalbutt
[1] Lutz Mackensen: Deutsches Wörterbuch. Rechtschreibung – Grammatik – Stil – Worterklärung – Fremdwörterbuch – Geschichte des deutschen Wortschatzes. Lizenzausgabe für die Herder-Buchgemeinde Auflage. Südwest Verlag, München 1980, Seite 1