Hauptmenü öffnen

-erich (Deutsch)Bearbeiten

SuffixBearbeiten

Anmerkung:

Canoo kennt dieses Suffix, da es zum Beispiel als Wortbestandteil von sowohl Fähnrich, als auch Gänserich und Enterich, auch bei Knöterich, Mäuserich und Wegerich angeben wird.[1]

Worttrennung:

-e·rich, Plural: -e·ri·che

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   -erich (Info)

Bedeutungen:

[1] nachgestelltes Wortbildungselement für maskuline Substantive, bezeichnet allgemein eine Person, ein Lebewesen mit den durch das Bestimmungswort gegebenen Eigenschaften
[2] nachgestelltes Wortbildungselement für maskuline Substantive, bezeichnet an ein feminines Substantiv angefügt, die männliche Variante

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag -rich.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1, 2] canoonet - Das Suffix (e)rich

Quellen:

  1. canoonet „Fähnrich“, canoonet „Gänserich“, canoonet „Enterich“, canoonet „Mäuserich“, canoonet „Knöterich“, canoonet „Wegerich