𒀀𒍪 (azu) (Sumerisch)Bearbeiten

Substantiv, PersonenklasseBearbeiten

Kasus Singular Plural
Absolutiv 𒀀𒍪 (azu)
Ergativ 𒀀𒍪 (azu) 𒀀𒍪𒉈 (azune)
Genitiv 𒀀𒍪 (azu(k))
Terminativ 𒀀𒍪𒍑 (azuš)
Dativ 𒀀𒍪𒌨 (azur)
Komitativ 𒀀𒍪𒁕 (azuda)
Äquativ 𒀀𒍪𒁶 (azugin)

Alternative Schreibweisen:

𒀀𒍫 (a-zu5)

Bedeutungen:

[1] Arzt, Heiler

Herkunft:

Unklar. Vielleicht 𒀀Wasser‘ — 𒍪kennen‘: „der das (heilende) Wasser kennt“[1]

Beispiele:

[1] Azu gal saĝ gigakam. (Ninisina A, Zeile 23)
Er ist der große Arzt der Menschen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] The Pennsylvania Sumerian Dictionary: azu[DOCTOR]



Quellen:

  1. Wolfram von Soden: Akkadisches Handwörterbuch. Band I (A–L), Otto Harrassowitz, Wiesbaden 1965, ISBN 3-447-02613-8, DNB 458966428, Seite 76 „asû(m) I“