über die Schnur schlagen

über die Schnur schlagen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

über die Schnur hauen

Worttrennung:

über die Schnur schla·gen

Aussprache:

IPA: [ˈyːbɐ diː ˈʃnuːɐ̯ ˈʃlaːɡn̩]
Hörbeispiele:   über die Schnur schlagen (Info)

Bedeutungen:

[1] übertreiben

Herkunft:

[1] zu Schlagschnur: Früher wurden Balken hergestellt, indem das Rohholz mit einer Schlagschnur markiert und dann mit einem Beil zu einem rechteckigen Balken geschlagen wurde (Gehacktes Holz). Dabei sollte man natürlich nicht mehr Holz abbeilen, als durch die Linie der Schlagschnur markiert worden war, denn dies hinterlässt hässliche Scharten in der fertigen Oberfläche.

Synonyme:

[1] über die Stränge schlagen, verrückt spielen, sich austoben

Beispiele:

[1] Wenn ich verständige Leute vor mir hatte, so schlug ich bei weitem nicht so weit über die Schnur.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Leo Deutsch-Englisch

Quellen:

  1. Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen: Simplicius Simplicissimus. In: Projekt Gutenberg-DE. Continuatio, Kapitel 14 (URL).