zulänglich (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
zulänglich zulänglicher am zulänglichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:zulänglich

Worttrennung:

zu·läng·lich, Komparativ: zu·läng·li·cher, Superlativ: am zu·läng·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡suːˌlɛŋlɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ausreichend, besonders: hinsichtlich eines bestimmten Zweckes

Sinnverwandte Wörter:

[1] ausreichend, befriedigend, genügend, hinlänglich, passend, wirksam, zureichend

Gegenwörter:

[1] unzulänglich

Beispiele:

[1] Der Staat soll eintreten, wenn die Hilfe der Familie nicht mehr zulänglich ist.

Wortbildungen:

Zulänglichkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zulänglich
[1] The Free Dictionary „zulänglich
[1] Duden online „zulänglich
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „zulänglich