verwachsen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich verwachse
du verwächst
er, sie, es verwächst
Präteritum ich verwuchs
Konjunktiv II ich verwüchse
Imperativ Singular verwachs!
Plural verwachst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verwachsen sein, haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verwachsen

Worttrennung:

ver·wach·sen, Präteritum: ver·wuchs, Partizip II: ver·wach·sen

Aussprache:

IPA: [ˌfɛɐ̯ˈvaksn̩]
Hörbeispiele:   verwachsen (Info)
Reime: -aksn̩

Bedeutungen:

[1] Hilfsverb sein: sich durch biologische Wachstumsprozesse schließen
[2] Hilfsverb sein, auch übertragen: sich durch (biologische) Wachstumsprozesse mehr oder weniger fest miteinander verbinden
[3] Hilfsverb haben: aus einem Kleidungsstück herauswachsen
[4] Hilfsverb haben, reflexiv: sich im Verlauf des Wachstums ausgleichen
[5] Hilfsverb sein: von Pflanzen zugewuchert werden

Beispiele:

[1] Es dauert einige Zeit, bis die Wunde wieder verwächst.
[2] Die aufgepfropften Reiser verwachsen relativ schnell mit der Unterlage.
[2] „Der geübte Deltaflieger verwächst funktionstechnisch und erlebnismäßg so eng mit seinem Fluggerät, dass ihm der angelegte Flügel zu einer Art neuem Körperteil wird, dessen er sich wie eines verlängerten Arms oder einer gut sitzenden Prothese bedient.“[1]
[3] Der Junge verwächst seine Klamotten so schnell, ich komme mit dem Kaufen gar nicht hinterher.
[4] Die leichte Zahnfehlstellung wird sich im Laufe der Zeit verwachsen.
[5] Die Ruine verwächst zunehmend, sie ist von Weitem nur noch mit viel Phantasie zu erkennen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–5] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „verwachsen
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verwachsen
[1–5] Duden online „verwachsen_entwickeln_verschwinden
[1, 2] The Free Dictionary „verwachsen

Quellen:

  1. Siegbert A. Warwitz: Sinnsuche im Wagnis. Leben in wachsenden Ringen. Erklärungsmodelle für grenzüberschreitendes Verhalten. Schneider, Baltmannsweiler 2016, ISBN 978-3-8340-1620-1, Seite 95.

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich verwachse
du verwachst
er, sie, es verwachst
Präteritum ich verwachste
Konjunktiv II ich verwachste
Imperativ Singular verwachs!
Plural verwachst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verwachst haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verwachsen

Worttrennung:

ver·wach·sen, Präteritum: ver·wachs·te, Partizip II: ver·wachst

Aussprache:

IPA: [ˌfɛɐ̯ˈvaksn̩]
Hörbeispiele:   verwachsen (Info)
Reime: -aksn̩

Bedeutungen:

[1] Skisport: falsches Wachs auf die Ski auftragen

Beispiele:

[1] Er hat seine Skier verwachst.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „verwachsen_irren_auftragen

Konjugierte FormBearbeiten

Worttrennung:

ver·wach·sen

Aussprache:

IPA: [ˌfɛɐ̯ˈvaksn̩]
Hörbeispiele:   verwachsen (Info)
Reime: -aksn̩

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Plural Indikativ Präteritum Aktiv des Verbs verwachsen
  • 3. Person Plural Indikativ Präteritum Aktiv des Verbs verwachsen
verwachsen ist eine flektierte Form von verwachsen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:verwachsen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag verwachsen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Partizip IIBearbeiten

Worttrennung:

ver·wach·sen

Aussprache:

IPA: [ˌfɛɐ̯ˈvaksn̩]
Hörbeispiele:   verwachsen (Info)
Reime: -aksn̩

Grammatische Merkmale:

verwachsen ist eine flektierte Form von verwachsen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:verwachsen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag verwachsen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: verwaschen