váhat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
váhat
Zeitform Wortform
Präsens 1.Person Sg váhám
2.Person Sg váháš
3.Person Sg váhá
1.Person Pl váháme
2.Person Pl váháte
3.Person Pl váhají
Präteritum m váhal
f váhala
Partizip Perfekt   váhal
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   váhej
Alle weiteren Formen: Flexion:váhat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

vá·hat

Aussprache:

IPA: [ˈvaːɦat]
Hörbeispiele:   váhat (Info)

Bedeutungen:

[1] intransitiv: eine Entscheidung oder Aktion hinausschieben; zögern, zaudern, schwanken

Synonyme:

[1] otálet

Beispiele:

[1] Stále váhám, jestli se k vám mám přidat.
Ich zögere ständig, ob ich mich euch anschließen soll.

Wortfamilie:

váhavý, váhání

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „váhat
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „váhati
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „váhati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „váhat

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: sahat, váha, vázat