uranhaltig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
uranhaltig uranhaltiger am uranhaltigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:uranhaltig

Worttrennung:

uran·hal·tig, Komparativ: uran·hal·ti·ger, Superlativ: am uran·hal·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [uˈʁaːnˌhaltɪç], [uˈʁaːnˌhaltɪk]
Hörbeispiele:
Reime: -aːnhaltɪç, -aːnhaltɪk

Bedeutungen:

[1] das radioaktive Metall Uran enthaltend

Gegenwörter:

[1] uranfrei

Oberbegriffe:

[1] haltig, metallhaltig

Beispiele:

[1] „Das Hauptanliegen war, kein saures Grubenwasser oder uranhaltiges Umlaufwasser in Grundwasserschichten gelangen zu lassen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „uranhaltig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaluranhaltig
[1] Duden online „uranhaltig

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Wismut (Unternehmen)“ (Stabilversion)