unumstritten (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
unumstritten unumstrittener am unumstrittensten
Alle weiteren Formen: Flexion:unumstritten

Worttrennung:

un·um·strit·ten, Komparativ: un·um·strit·te·ner, Superlativ: un·um·strit·tens·ten

Aussprache:

IPA: [ʊnʔʊmˈʃtʁɪtn̩]
Hörbeispiele:   unumstritten (Info)
Reime: -ɪtn̩

Bedeutungen:

[1] frei von Kritik oder Anzweifelung

Herkunft:

Präfix un- und Adjektiv umstritten

Sinnverwandte Wörter:

[1] anerkannt, unbestritten

Gegenwörter:

[1] umstritten

Beispiele:

[1] Der langjährige Arzt des Milliardärs ist nicht unumstritten.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unumstritten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „unumstritten
[1] The Free Dictionary „unumstritten
[1] Duden online „unumstritten

Quellen:

  1. Trump lässt sich für gesund erklären. Abgerufen am 15. September 2016.