ta sig till vara

ta sig till vara (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

ta sig till va·ra

Aussprache:

IPA: [ˈtɑːˌsɛ̝j ˈtɪlː `vɑːra]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas veraltet: sich achten, vorsichtig sein[1]; sich in Acht nehmen[2]

Sinnverwandte Wörter:

[1] ta sig i akt, vara försiktig

Beispiele:

[1] En kvinna bör ta sig till vara för att äta något som möss gnagat på, ty annars får barnet sår bak öronen.[3]
Eine Frau sollte sich in Acht davor nehmen, etwas zu essen, an dem Mäuse genagt haben, weil andernfalls das Kind eine offene Stelle hinter dem Ohr bekommt.

Charakteristische Wortkombinationen:

ta sig till vara för

ÜbersetzungenBearbeiten

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "till vara", Seite 1158
  2. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „ta
  3. Zitat in Svenska Akademiens Ordbok „ta“ von Ewa Wigström: Folkdiktning 1-2. Göteborg, 1880