sueño (Spanisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

el sueño

los sueños

Worttrennung:

sue·ño

Aussprache:

IPA: [ˈsweɲo]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Traum
[2] Schlaf, Schläfrigkeit

Beispiele:

[1] He tenido un sueño más raro.
Ich habe einen komischen Traum gehabt
[2] Tengo mucho sueño.
Ich bin sehr müde (wörtl.: ich habe viel Schlaf)

Redewendungen:

[1] ni en sueños (auch: ni por sueños) = nicht im Traum
[2] tener sueño = müde sein (Schlaf haben)

Wortbildungen:

soñar = träumen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „sueño
[1] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „sueño
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „sueño
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „sueño
  In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!