subkonszient (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
subkonszient
Alle weiteren Formen: Flexion:subkonszient

Worttrennung:

sub·kon·s·zi·ent, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [zʊpkɔnsˈt͡si̯ɛnt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] Psychologie: unterbewusst

Beispiele:

[1] Sie suchte einen Psychologen auf, um ihre subkonszienten Ängste zu bekämpfen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „subkonszient
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 607.