schwoien (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es schwoit
Präteritum ich schwoite
Konjunktiv II ich schwoite
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschwoit haben
Alle weiteren Formen: Flexion:schwoien

Nebenformen:

schwojen

Worttrennung:

schwoi·en, Präteritum: schwoi·te, Partizip II: ge·schwoit

Aussprache:

IPA: [ˈʃvɔɪ̯ən]
Hörbeispiele:   schwoien (Info)

Beispiele:

[1] „Die ankernden Schiffe schwoiten im unruhigen Wasser, an der Reling standen die Menschen dicht gedrängt.“[1]
[1] Wikipedia-Artikel „schwoien
[1] Duden online „schwoien

Quellen:

  1. Colleen McCullough: Insel der Verlorenen. Roman. Limes, München 2001, ISBN 3-8090-2459-7, Seite 405

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag schwojen.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.