rotāre (Latein)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular rotō
2. Person Singular rotās
3. Person Singular rotat
1. Person Plural rotāmus
2. Person Plural rotātis
3. Person Plural rotant
Perfekt 1. Person Singular rotāvī
Imperfekt 1. Person Singular rotābam
Futur 1. Person Singular rotābō
PPP rotātus
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular rotem
Imperativ Singular rotā
Plural rotāte
Alle weiteren Formen: Flexion:rotare

Worttrennung:

ro·tā·re

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas wie ein Rad bewegen; etwas im Kreis herumdrehen/schleudern/schwingen/rollen, etwas kreisförmig drehen
[2] intransitiv: im Kreis herumdrehen, herumrollen

Herkunft:

zu dem Substantiv rota → la „Rad“

Beispiele:

[1]

Entlehnungen:

deutsch: rotieren

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „roto“ (Zeno.org)