rechteckig (Deutsch)

Bearbeiten
Positiv Komparativ Superlativ
rechteckig
Alle weiteren Formen: Flexion:rechteckig

Worttrennung:

recht·eckig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʁɛçtʔɛkɪç], [ˈʁɛçtʔɛkɪk]
Hörbeispiele:   rechteckig (Info)   rechteckig (Info)

Bedeutungen:

[1] die Form eines Rechtecks habend

Herkunft:

Ableitung von Rechteck mit dem Ableitungsmorphem -ig

Gegenwörter:

[1] elliptisch, rund

Oberbegriffe:

[1] eckig, viereckig

Unterbegriffe:

[1] Sonderfall: quadratisch
[1] nach der Lage: längsrechteckig, querrechteckig

Beispiele:

[1] Dieses Bild ist rechteckig.

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „rechteckig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalrechteckig
[1] The Free Dictionary „rechteckig
[1] Duden online „rechteckig
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „rechteckig“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „rechteckig