eckig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
eckig eckiger am eckigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:eckig

Worttrennung:

eckig, Komparativ: ecki·ger, Superlativ: am eckigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɛkɪç], [ˈɛkɪk]
Hörbeispiele:   eckig (Info)
Reime: -ɛkɪç

Bedeutungen:

[1] mit Ecken; Ecken aufweisend

Gegenwörter:

[1] rund

Unterbegriffe:

[1] dreieckig, viereckig

Beispiele:

[1] Der eckige Tisch gefällt mir besser als die runden.

Wortbildungen:

dreieckig, viereckig, fünfeckig, sechseckig, siebeneckig, achteckig, neuneckig, zehneckig, elfeckig, zwölfeckig

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „eckig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaleckig
[1] The Free Dictionary „eckig