rallen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich ralle
du rallst
er, sie, es rallt
Präteritum ich rallte
Konjunktiv II ich rallte
Imperativ Singular rall!
ralle!
Plural rallt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gerallt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:rallen

Worttrennung:

ral·len, Präteritum: rall·te, Partizip II: ge·rallt

Aussprache:

IPA: [ˈʁalən]
Hörbeispiele:   rallen (Info)
Reime: -alən

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas verstehen

Synonyme:

[1] verstehen, raffen, kapieren

Beispiele:

[1] Den Text habe ich echt nicht gerallt.
[1] Sag mal, rallst Du's nicht?

Charakteristische Wortkombinationen:

etwas rallen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] PONS Wörterbuch der Jugendsprache 2007. Klett, 2006. ISBN 978-3125176515

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: krallen, lallen, prallen; Ralle