prata bredvid mun

prata bredvid mun (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

prata bredvid munnen, tala bredvid munnen

Worttrennung:

pra·ta bred·vid mun

Aussprache:

IPA: [`prɑːta bre̞ˈviːd ˈmɵnː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich versprechen[1]; sich verplappern[2][3][4]; unvorsichtig reden, eine Dummheit sagen[5]; etwas Unpassendes sagen oder etwas, das heimlich gehalten werden sollte[6]; aus dem Nähkästchen plaudern; wörtlich: „neben Mund reden“

Sinnverwandte Wörter:

[1] lätta sitt hjärta

Gegenwörter:

[1] hålla tyst, inte säga flaska, tiga som en mur

Beispiele:

[1] Hon pratade bredvid mun och avslöjade vad vi tänkte göra.
Sie verplapperte sich und verriet, was wir vorhatten.
[1] Om du är riktigt vårdslös och pratar bredvid munnen om något som arbetsgivaren vill hålla hemligt, eller kanske till och med vill avslöja något känsligt, då kan du förlora jobbet.[7]
Wenn Sie richtig nachlässig sind und etwas ausplappern, das der Arbeitgeber geheim halten will, oder vielleicht sogar eine heikle Angelegenheit enthüllen wollen, dann können Sie den Job verlieren.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 „mun“, Seite 722
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 „mun“, Seite 363
  3. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 178
  4. Carl Auerbach: Svensk-tysk ordbok (Schwedisch-deutsches Wörterbuch). 3. Auflage. Norstedts, Stockholm 1920 (1529 Seiten, digitalisiert), „mun“, Seite 805
  5. Übersetzung aus Anders Fredrik Dalin: Ordbok öfver svenska språket. A.F. Dalin, Stockholm 1850–1853 (digitalisiert), „mun“.
  6. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „bredvid
  7. Gewerkschaftszeitung, gelesen 09/2012