picus (Latein)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ picus pici
Genitiv pici picorum
Dativ pico picis
Akkusativ picum picos
Vokativ pice pici
Ablativ pico picis
 
[]

Worttrennung:

pi·cus, Genitiv: pi·ci

Bedeutungen:

[1] Specht, überwiegend Grünspecht

Beispiele:

[1] Picus et cornix ab laeva, corvus, parra ab dextera consuadent. [1][2]
Der Specht, die Krähe dort von links, von rechts der Rabe und die Eule raten zu.[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „picus
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „1. picus“ (Zeno.org)
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „picus
[1] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „picus