Hauptmenü öffnen

partikular (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
partikular
Alle weiteren Formen: Flexion:partikular

Alternative Schreibweisen:

partikulär

Worttrennung:

par·ti·ku·lar, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [paʁtikuˈlaːɐ̯]
Hörbeispiele:   partikular (Info)
Reime: -aːɐ̯

Bedeutungen:

[1] (nur) einzelne betreffend; eine Minderheit betreffend

Synonyme:

[1] teilweise, partiell

Beispiele:

[1] Der singuläre Horror von Auschwitz besteht gerade darin, daß er partikular und nicht universal war - sowohl bei der Auswahl der Opfer als auch in der Intention der Täter.[1]
[1] Die Verpflichtung auf Demokratie, Verfassung und Gewaltenteilung; die Anerkennung allgemeiner Rechte und individueller Freiheiten, einschließlich der Geschlechtergleichheit; Diskurs, Ironie, Ambivalenz, Toleranz - diese Werte sind keineswegs partikular und auf bestimmte Regionen beschränkt.[2]

Wortbildungen:

Partikularinteresse, Partikularität

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „partikular
[1] canoonet „partikular
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpartikular

Quellen: