oblékat (Tschechisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
oblékat obléknout
Zeitform Wortform
Präsens oblékám
ty oblékáš
on/ona/ono obléká
my oblékáme
vy oblékáte
oni/ony/ona oblékají
Präteritum on oblékal
ona oblékala
Partizip Perfekt   oblékal
Partizip Passiv   oblékán
Imperativ Singular   oblékej
Alle weiteren Formen: Flexion:oblékat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Alternative Schreibweisen:

umgangssprachlich: oblíkat, voblíkat

Anmerkung:

siehe auch: oblékat se, oblékat si

Worttrennung:

ob·lé·kat

Aussprache:

IPA: [ˈɔblɛːkat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemanden ein einzelnes Kleidungsstück oder die gesamte Kleidung anlegen
[2] dafür sorgen, dass jemand mit Kleidung versorgt wird
[3] jemanden mit der nötigen Kleidung ausstatten

Gegenwörter:

[1] svlékat

Beispiele:

[1] Jak děti v zimě oblékat?
Wie zieht man Kinder im Winter an?
[1] Matka jí oblékla teplý kabat.
Die Mutter hat ihr einen warmen Mantel angezogen.
[1] Oblékáme je, chodíme v nich po městě a pak zase svlékáme.
Wir ziehen sie an, gehen in ihnen durch die Stadt und dann ziehen wir sie wieder aus.
[2] Obléká a živí několik sirotků.
Er kleidet und ernährt einige Waisenkinder.
[3] Nike oblékal na mistrovství světa 2011 hokejista René Vydarený.
Nike hat auf der Weltmeisterschaft 2011 den Eishockejspieler René Vydarený eingekleidet.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „oblékat
[1] centrum - slovník: „oblékat
[1–3] Hugo Siebenschein a kolektiv: Velký česko-německý slovník. (Großes tschechisch-deutsches Wörterbuch). 1. Auflage. 1. Band А-O, LEDA, 2006, ISBN 80-7335-072-6, „oblékat, oblíkat“, Seite 632
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaloblékat